Glücklich leben im Autismus‑Spektrum

Was ist Autismus?

Einfach und verständlich erklärt: Das sind die Merkmale von Autismus.

Asperger-Syndrom

Eine Form von Autismus, die oft unbemerkt bleibt.

Autistische Züge

Nicht ganz autistisch, nicht ganz normal: Autistische Züge.

Autismus: Fakten im Überblick

Ursachen – Häufigkeit – Kriterien

Die Ursachen von Autismus

Eines der großen Rätsel der Autismus-Forschung: Was verursacht Autismus? Neueste Forschungen geben Hinweise.

Über Autismus-Kultur

Autismus-Kultur bringt aktuelle Forschungsergebnisse und autistische Erfahrungen zusammen und übersetzt sie in verständliche Ratgeber – mit dem Ziel, dir und deiner Familie zu helfen, Autismus besser zu verstehen und glücklich autistisch leben zu können.

Autismus-Anzeichen und Merkmale

Autismus erkennen

Autismus-Merkmale bei Kindern

Im Kindergarten- und Schulalter.

Wenn ich mit den Fingern schnippen könnte und nicht mehr autistisch wäre, ich würde es nicht tun. Autismus ist Teil dessen, was ich bin.

Temple Grandin

Gute Autismus-Bücher

Unsere Leseempfehlungen

Formen von Autismus

Das Asperger-Syndrom: Ein Leben voller Missverständnisse

Eine Form von Autismus, die oft unbemerkt bleibt - die aber das Leben sehr schwierig machen kann.

Was Autismus ist und was Autismus nicht ist

Wir räumen auf mit Mythen, Irrtümern und Vorurteilen.

Ich bin Autist und das ist gut so.

Hannah, 11 Jahre

Test und Diagnose

Bin ich autistisch? Ist mein Kind autistisch?

Online-Test

Der Autismus-Spektrum-Test: kostenlos, anonym, wissenschaftlich validiert. Für eine erste Einschätzung, ob Autismus vorliegt.

Diagnose

Fragen und Antworten rund um die Autismus-Spektrum-Diagnose und Diagnostik.

Nach der Diagnose

Was passiert nach der Diagnose? Was sollte passieren? Diese Checkliste zeigt, welche Möglichkeiten es gibt.

Wahrnehmung, Denken und Lernen

Autismus verstehen

Wahrnehmung

Menschen im Autismus-Spektrum nehmen die Welt anders wahr. Viel zu lange blieben diese Unterschiede unbeachtet.

Intelligenz

Das Spektrum reicht von Lernbehinderung bis Hochbegabung: Autistische Intelligenz ist anders als nicht-autistische.

Lernstile

Donna Williams über ihre Art zu lernen und warum nicht alle autistischen Menschen in Bildern denken.

Aus meiner klinischen Erfahrung heraus sehe ich es so, dass Kinder und Erwachsene mit Asperger-Syndrom eine andere, nicht mangelhafte, Art zu denken haben.

Tony Attwood

Der Umgang mit Autismus

Die Entdeckung von Aspie

Was wäre, wenn das Asperger-Syndrom anhand seiner Stärken definiert wäre? Wie würden die Kriterien aussehen?

Reziprokes Verhalten

Autistischen Menschen wird oft mangelnde Reziprozität (Gegenseitigkeit) vorgeworfen. Das Problem liegt aber auf beiden Seiten.

Auswirkungen einer gestörten Welt

Was heißt es für autistische Menschen, dass ihre Wesensart als Störung betrachtet wird?

Autismus ist keine Krankheit, keine Störung oder gar beklagenswerte Beeinträchtigung, sondern nur eine besondere, ungewöhnliche, eigentümliche Ausprägung des Menschseins.

Barry M. Prizant